EEB logo RGB FOR WEB

Vorstand und Aktivitäten

Der Schwerpunkt der UVP-Gesellschaft Brandenburg & Berlin e.V. liegt auf den Instrumenten zur Umweltfolgenabschätzung. Aktuelle Themen werden im Rahmen von Vortragsveranstaltungen und Exkursionen einbezogen. Termine sind auf der website www.uvp-brandenburg-berlin.de dargestellt.
Der Vorstand setzt sich zusammen aus:

Britta Deiwick, Freie Planungsgruppe Berlin GmbH

Sven Schicketanz, Bosch & Partner GmbH, NL Berlin

und Silvio Hildebrandt, Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen

 

Ziele

Die UVP-Gesellschaft Brandenburg & Berlin e. V. ist ein gemeinnütziger Verein, der unter dem Dach der Bundes-UVP-Gesellschaft agiert.

Mitglieder der Gesellschaft sind Mitarbeiter von Landesministerien und -behörden, Wissenschaftseinrichtungen, Planungsbüros, Anwaltskanzleien und Unternehmen.
Zweck des Vereins ist die Förderung der Umweltverträglichkeitsprüfung und anderer Instrumente des vorsorgenden Umweltschutzes. Umweltverträglichkeitsprüfung bedeutet, frühzeitig, systematisch und transparent die relevanten Umweltauswirkungen aller Planungen, Maßnahmen und Produktionen zu erheben, zu bewerten und bei Entscheidungen angemessen zu berücksichtigen.

Dazu werden seitens des Vereins verschiedene Aktivitäten verfolgt, wie:

• Förderung, Archivierung und Dokumentation von Publikationen zur UVP und anderen Instrumenten der Umweltvorsorge.

• Information und Beratung sowie Austausch von Erfahrungen über die UVP und andere Instrumente der Umweltvorsorge.

• Anregung und Durchführung von Veranstaltungen zur UVP und anderen Instrumenten der Umweltvorsorge.

• Initiierung und Betreuung von Forschungen zur UVP und anderen Instrumenten der Umweltvorsorge.

• Einwirkung auf Gesetzgebung und Verwaltung des Landes/der Länder Berlin-Brandenburg zwecks Qualifizierung und Vollzug der UVP und der Entwicklung und Anwendung wirksamer weiterer Instrumente der Umweltvorsorge

 

Kontakt:

http://www.uvp-brandenburg-berlin.de/index.php

UVP-Gesellschaft Brandenburg & Berlin

Sven Schicketanz
c/o: Bosch & Partner GmbH
Kantstrasse 63a
10627 Berlin

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 030/609 88 44 63