EEB logo RGB FOR WEB

Generated with MOOJ Proforms Version 1.5
*Diese Felder werden mindestens benötigt um Ihre Angaben verarbeiten zu können.

Call for Abstracts für den 14. UVP-Kongress 

"Zukunftsfit mit Umweltprüfung – neues Recht und neue Handlungsfelder"

Termin:  26. - 28. September 2018

Tagungsort:  Goslar

Einsendeschluss:  14. März 2018


Interessierte aus Wissenschaft, Verwaltung und Praxis sind eingeladen, sich mit eigenem Beitrag in einem der unten angegebenen Themenbereiche einzubringen. Das Abstract sollte Problemstellung, Fragestellung, Ergebnisse und Schlussfolgerungen prägnant darlegen und der aussagekräftige Titel den Inhalt wiedergeben. Wir bitten alle Interessierten, nur ein Abstract einzureichen. Über die Annahme des Beitrages entscheidet das Programmkomitee bis zum 9. April 2018.  Die angenommenen Abstracts werden in einem Tagungsreader zum UVP-Kongress veröffentlicht. Die Vorträge werden nach dem UVP-Kongress auf unserer Webseite bereitgestellt und sind zur Publikation im UVP-report vorgesehen.

________________________________________________________________

Bitte wählen Sie hier den Themenbereich aus, in dem Sie Ihren Vortrag vorsehen möchten. Eine nähere Beschreibung in Stichworten, was unter den drei thematischen Bereichen zu verstehen ist, findet sich im Anschluss:

________________________________________________________________

 Themenbereich Recht:

  • Novellierungsschwerpunkte des neuen UVP-Gesetzes
  • Novelle des Baurechts - der neue § 13b BauGB
  • Umweltrechtsbehelfsgesetz und Rechtsschutz
  • Abschaffung der Präklusion und die Folgen
  • Neue rechtliche Anforderungen an Screening und Scoping
  • SUP-Evaluation und neue Entwicklungen in der SUP

Themenbereich Methodik:

  • Neue Anforderungen an den UVP-Bericht
  • Neue Anforderungen an das Screening
  • UVP-Portale – Erfahrungsspeicher/Verfahrensmanagement 
  • Kumulative Auswirkungen - praktikable Umgehensweise
  • Bündelungsprinzip und Vorbelastungen – Chancen + Grenzen
  • Alternativenvergleich – systematische Aggregation für mehr Transparenz
  • Qualitätssicherung

Themenbereich Neue Inhalte:

  • Verbundene Prüfverfahren – sinnvolle Kopplung der verschiedenen
    Instrumente, Abschichtung und Integration
  • Arten- und Gebietsschutz auf vorgelagerter Ebene
  • Schutzgut Gesundheit + Bevölkerung, vulnerable Gruppen
  • Wasserrechtlicher Fachbeitrag
  • Hochwasserschutz in den Kommunen
  • Schutzgut Fläche 
  • Klimafolgen für/von Vorhaben

________________________________________________________________

Bitte fügen Sie hier Vortragstitel und Abstract ein. Letzteres darf den Umfang von 2.500 Zeichen (einschließlich Leerzeichen) nicht überschreiten. Anschließend tragen Sie bitte noch ihre Kontaktdaten ein:

Verbleibende Zeichen:

__

Name Vortragende(r) *
Vorname Vortragende(r) *
Firma, Institution *
Straße *
PLZ, Ort *
Telefon *
E-Mail *

__

Ich bin mit der Zusendung weiterer Informationen zu Veranstaltungen der UVP-Gesellschaft e.V. einverstanden: *

________________________________________________________________

Wenn Sie alle Angaben eingefügt haben, klicken Sie nach einer Prüfung Ihrer Daten und nach dem Lösen der Rechenaufgabe im Feld unten bitte abschließend auf den Button 'Senden' zum Weiterleiten der Informationen an die UVP-Gesellschaft.

Vielen Dank für Ihre Bereitschaft, am UVP-Kongress aktiv mitzuwirken!

Proforms
Reload